Norbi und die Livepremiere seines neuen Titels „Wenn 1000 Sternschnuppen fallen“

Veröffentlicht auf von Gute Deutsche Musik

Seit einigen  Jahren bringt der Berliner Entertainer, DJ und Moderator Norbi Wohlan neue Lieder auf den Markt. Nun steht wieder eine Neuveröffentlichung vor der Tür. Den ersten Live-Test bestand der Song bei „Tanz in den Mai“ im Seniorenzentrum Herthastraße in Berlin mit Bravour.

 

Wenn 1000 Sternschnuppen fallen“ ist der Titel dieses neuen romantischen Schlagers von Norbi. Der Entertainer hat den Text selbst geschrieben. Die Komposition stammt von dem Österreicher Hannes Marold aus Graz.  Er zeichnet auch als Produzent verantwortlich. Hannes Marold hatte in jüngster Zeit auch große Erfolge in der Zusammenarbeit u.a.  mit Andy Borg, Stefanie Hertel oder Anna-Maria Zimmermann. Das Publikum nahm den neuen Titel von Norbi  sehr gut auf und klatschte begeistert mit.  Es war eine wirklich gelungene Livepremiere seines neuen Titels.

 

Bei diesem Maitanz sorgte nicht nur Norbi für die gute Stimmung,  denn als Gast sang die aus der Schweiz sehr erfolgreiche Sängerin Michelle Ryser. Michelle war bereits zum zweiten Mal bei diesem Maifest von Norbi  mit von der Partie und sorgte mit ihren Schlagern und Countrysongs wieder für tolle Stimmung. So brachte die sympathische  Schweizerin,  Lieder aus ihren beiden Alben „Volks-Country 1“ und „Volks-country 2“ mit.  „Country Roads“ und „Jambalaya“ waren zwei  Titel aus ihrem Countryprogramm, „Leinen los in Richtung Glück“ und „Mein Herzl bummert“ sind Songs aus ihrer Schlagersparte. „Das macht Spaß“ war eine flotte Hymne auf die Musik, das Leben und an diesen Maitanz.  Michelle Ryser, Norbi und die Gäste hatten alle sehr viel Spaß an diesem Nachmittag.  Michelle feiert dieses Jahr ihr 10-jähriges Bühnenjubiläum. Vor 10 Jahren trat sie als totale Newcomerin im populären Musikantenstadl von Andy Borg in der ARD und ORF auf. Somit begann die tolle Karriere des damaligen Teenagers, die sich zu einer aparten und charmanten jungen Frau entwickelt hat. Insgesamt gibt es bereits drei Alben von ihr. Michelle wird dieses Jubiläum gebührend in ihrer Heimat Schweiz feiern und Andy Borg hat bereits zugesagt.

 

Es war ein fantastisches Maifest, wo neben den vielen Senioren auch genügend Fans von Michelle und Norbi aus Berlin und Brandenburg anreisten. Selbst ein Fan aus der Schweiz war zu Gast.  Norbi  & Michelle sind am 27. Mai beim Stadtfest in Fürstenwalde/Spree auf der Bühne am Dom zu erleben, um 13 Uhr geht’s los. Bis zu diesem Termin ist dann auch die neue Single von Norbi „Wenn 1000 Sternschnuppen fallen“ veröffentlicht.

 

Ostbrandenburg ist für Michelle seit 6 Jahren mittlerweile  die zweite musikalische Heimat und am 16. September dürfen Sie die Fans von den Beiden wieder auf eine musikalische Bustour freuen, Infos dazu gibt es in Kürze.

 

Bericht. H. P. Sperber von sperbys Musikplantage

Fotograf: Kai Will

 

Mehr Infos zu Norbi gibt es im Web auf www.norbi-schlager.de und bei Norbi Wohlan auf Facebook

Norbi und die Livepremiere seines neuen Titels „Wenn 1000 Sternschnuppen fallen“
Norbi und die Livepremiere seines neuen Titels „Wenn 1000 Sternschnuppen fallen“
Norbi und die Livepremiere seines neuen Titels „Wenn 1000 Sternschnuppen fallen“
Norbi und die Livepremiere seines neuen Titels „Wenn 1000 Sternschnuppen fallen“
Norbi und die Livepremiere seines neuen Titels „Wenn 1000 Sternschnuppen fallen“
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post